Die Stadt Salzburg als Fördergeberin: Subventionen für Kultur, Bildung und Wissen

Der Workshop stellt den Aufgabenbereich der Abteilung für Kultur, Bildung und Wissen der Stadt Salzburg vor und gibt eine praxisorientierte Einführung in das Förderwesen. Good-Practice-Beispiele aus dem Förderbereich Schule, Bildung, Jugend, spezielle Ausschreibungen wie Arbeitsstipendien oder „Out of the box“ sowie inhaltliche Schwerpunkte der Kulturstrategie stehen dabei im Mittelpunkt. Neben theoretischen Inputs vermittelt der Workshop auch Grundlagen, um Konzepte, Budgets und Anträge erfolgsversprechend zu gestalten. Die Teilnehmer:innen sind eingeladen, an ihren bestehenden Konzepten weiterzuarbeiten oder eine Projektidee an die Stadt Salzburg zu formulieren.

Eva Kraxberger arbeitet in der Abteilung für Kultur, Bildung und Wissen der Stadt Salzburg.

Konzeption: Anita Moser

Anmeldung: roswitha.gabriel@plus.ac.at

Die Veranstaltung in meinem Kalender speichern.

Foto: © Billetto Editorial/Unsplash