Timna Pachner

Timna Pachner studiert zurzeit den Bachelorstudiengang Kommunikationswissenschaft an der Paris-Lodron Universität Salzburg.
Zuvor absolvierte sie die HTBLVA-Ortweinschule in Graz mit dem Schwerpunkt Film und MultimediaArt. Im Zuge ihrer dortigen Ausbildung realisierte sie einige Kurzfilmprojekte und schloss mit einem Spielfilmdrehbuch als Diplomarbeit ab. Sie war Praktikantin bei Radio Freequenns im Ennstal, warf einen Blick hinter die Kulissen der Landesgalerie Linz und unterstützte die Redaktion der Liezener Stadtnachrichten und die Kulturabteilung.
Im Jänner 2019 schloss sie die Lehrredaktion der Radiofabrik Salzburg ab, ist seitdem dort ein Teil der Redaktion des Infomagazins unerhört! und als Workshopreferentin tätig.

Derzeit ist sie studentische Mitarbeiterin im Rahmen des Projekts Räume kultureller Demokratie. Ein transdisziplinäres Forschungsprojekt zur Entwicklung von experimentellen Vermittlungsräumen am Beispiel Klimawandel und Nachhaltigkeit (12/2019 – 12/2021) am Programmbereich Zeitgenössische Kunst und Kulturproduktion.