W&K >
  • Deutsch

Young Peers: Kreativwettbewerb im Rahmen der KinderUni 2020

Für die KinderUni der Universität Salzburg sowie des Mozarteums, die in diesem Sommer digital stattfindet, entwickelten Schülerinnen und Schüler des Bundesoberstufenrealgymnasiums Straßwalchen im Rahmen des am Kooperationsschwerpunkt Wissenschaft und Kunst angesiedelten Projektes FREI[…]RÄUME verschiedene Materialien, die Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren dazu einladen, sich mit dem Thema Vorurteile zu beschäftigen.

Was sind Vorurteile? Welche Vorurteile gibt es? Was ist an ihnen falsch? Wie kann man ihnen begegnen? In Stopmotionvideos, Audiobeiträgen sowie Pdf-Seminaren greifen die Jugendlichen Fragen wie diese auf und geben den Kindern vielfältige Impulse, sich künstlerisch-kreativ mit diesem Thema zu beschäftigen und selbst etwas zu gestalten.

Dem Einfallsreichtum der Teilnehmer*innen sind dabei keine Grenzen gesetzt: Fotos, Bilder, Collagen, Gedichte, Poetry-Slams, Geschichten, Performances, Videos oder eine bunte Mischung daraus können entstehen und im Rahmen eines Kreativwettbewerbs als Bild-, Audio- oder Videodateien noch bis Mitte September eingesandt werden. Für jeden Beitrag gibt es einen Preis zu gewinnen.

Die Beiträge können als digitale Ton-, Bild- oder Filmdatei mit Kontaktdaten an folgende Adresse geschickt werden: wissendurchkunst(at)sbg.ac.at

Mehr Info und Beispiele findet man unter diesem Link:
https://www.uni-salzburg.at/index.php?id=214265

Konzeption und Organisation: Katharina Anzengruber (Programmbereich Zeitgenössische Kunst und Kulturproduktion, BORG Straßwalchen) sowie Magdalena Schmidbauer (BORG Straßwalchen)


21.07.2020

zum Thema Vorurteile