Univ. Prof. Dr. Thomas Schirren

Forschungsschwerpunkte:
– Allgemeine Rhetorik
– Geschichte der Rhetorik (Antike und Frühe Neuzeit)
– Literaturtheorie (Fiktionalitätsforschung, Sprechakt, Semiotik, (De)konstruktivismus)
– Theorie des antiken Romans
– Antiker Philosophenbios
– Friedrich Nietzsche als Philologe und Philosoph
– Friedrich Schlegels Philologiebegriff
– Klassische griechische Philosophie
– Vorsokratiker
– Antike Doxographie
– Philosophie in Rom
– Neuplatonismus

Themenbereiche für eine mögliche Betreuung einer Masterarbeit:
– Stilistik, Tropen
– Allgemeine Rhetorik
– Semiotik
– Biographie
– Literaturtheorie (s.o.)