Assoz. Prof.in Dr.in Mag.a Sarah Herbe

Forschungsschwerpunkte:
–      Auto/Biographieforschung
–      Digitales Life Writing
–      Paratexte
–      Britische Lyrik und Buchkultur der frühen Neuzeit
–      Zeitgenössische britische Fiktion inkl. Science Fiction
–      Wechselbeziehungen zwischen Lyrik und Populärkultur
–      Cultural Studies

Themenbereiche für eine mögliche Betreuung der Masterarbeit:
–      Autobiographisches und biographisches Schreiben
–      Paratextuelle Phänomene (gattungsübergreifend)
–      Frühe Neuzeit
–      Buchkulturen / “History of the Book”
–      Songtexte und / als Lyrik
–      Science Fiction