Ao. Univ. Prof. Dr. Mag.a Eva Hausbacher

Forschungsschwerpunkte:
– Literatur- und Kulturtheorie
– Gender Studies und Postcolonial Studies
– Inter- und Transkulturalitätsforschung
– Migrationsliteratur
– Russische Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts – Zeitgenössische russische Literatur
– Russische Frauenliteratur (19. und 20. Jahrhundert)
– Fashion Studies

Themenbereiche für eine mögliche Betreuung einer Masterarbeit:
– Nationalliteratur – Migrationsliteratur – Weltliteratur
– Gender Studies
sowie Themen, die mit den o.g. Forschungsfeldern in Verbindung stehen.