W&K
  • Deutsch

Zukunft mit Zukunft in Mattsee

Die Nähmaschine rattert. Vorhänge wehen an der Bushaltestelle. Aus metallenen Boxen am Fahrrad erzählt jemand von nachhaltiger Produktion von Kleidung.

Der Programmbereich Zeitgenössische Kunst und Kulturproduktion war mit seinen beiden Projekten Räume kultureller Demokratie und Kulturelle Teilhabe in Salzburg Kooperationspartner von Supergau, dem Festival für zeitgenössische Kunst 2021.

Mitte Mai fanden im Rahmen des Projektes Räume kultureller Demokratie zwei Workshops im OTELO Mattsee statt. Die Künstler*innen Stephanie Müller, Klaus Erika Dietl und Jan Phillip Ley luden Studierende des Programmbereichs Zeitgenössische Kunst und Kulturproduktion zum Erzählen und Hören von Geschichten und Umgestalten des öffentlichen Raums ein.


01.06.2021

Kooperation mit SUPERGAU